AnzeigeN
AnzeigeN

Parade's End - Der letzte Gentleman

News Details Reviews Trailer Galerie
Parade's End - Der letzte Gentleman

Für Cumberbatch-Fans: Miniserie "Parade's End" ab morgen bei arte

Für Cumberbatch-Fans: Miniserie "Parade's End" ab morgen bei arte
1 Kommentar - Do, 06.06.2013 von R. Lukas
Wer von Benedict Cumberbatch einfach nicht genug bekommt, kann ihn jetzt in der historischen Miniserie "Parade's End - Der letzte Gentleman" erleben.

Die Wartezeit bis zur dritten Sherlock-Staffel ist euch noch viel zu lang und Star Trek Into Darkness viel zu schnell vorbeigegangen? Keine Sorge, auf Benedict Cumberbatch, der gerade so richtig durchstartet, müsst ihr trotzdem nicht verzichten. Schon morgen nämlich feiert die Miniserie Parade's End - Der letzte Gentleman, eine britisch-amerikanische Koproduktion von BBC und HBO, mit ihm in der Hauptrolle ihre Deutschlandpremiere, nicht etwa im Bezahlfernsehen, sondern gleich im Free-TV. Für den internationalen Markt wurde das eigentlich fünfteilige Historiendrama auf sechs Episoden à 45 Minuten zurechtgeschnitten, von denen arte jeweils drei am Stück zeigt, morgen und am 14. Juni, also am Freitag drauf, ab 20:15 Uhr.

Parade's End - Der letzte Gentleman basiert auf einer vierteiligen Romanreihe des britischen Autors Ford Madox Ford, die Oscar-Gewinner Tom Stoppard (Shakespeare in Love) adaptiert und Susanna White (Eine Zauberhafte Nanny - Knall auf Fall in ein neues Abenteuer) verfilmt hat. Während der Erste Weltkrieg tobt und Europa vor einem tiefgreifenden Wandel steht, entwickelt sich zwischen dem konservativen englischen Aristokraten Christopher Tietjens (Cumberbatch), seiner Ehefrau Sylvia (Rebecca Hall, Iron Man 3) und der jungen Frauenrechtlerin Valentine Wannop (Adelaide Clemens, Silent Hill 2 - Revelation 3D) eine brisante Dreiecksbeziehung. Als sich der Krieg hinzieht, geht Christopher nach Frankreich, um selbst mitzukämpfen. Doch er muss sich entscheiden, welcher der beiden Frauen er den Vorzug gibt: der schönen, aber manipulativen Sylvia oder doch der süßen Valentine.

Mit dabei sind auch Rupert Everett (Die Hochzeit meines besten Freundes), Miranda Richardson (Harry Potter und der Feuerkelch), Rufus Sewell (Ritter aus Leidenschaft)  und viele andere mehr. Hier noch zugehörige Trailer, damit ihr euch schon mal einen ersten Eindruck von Parade's End - Der letzte Gentleman verschaffen könnt:


Quelle: arte
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
hekra : : Moviejones-Fan
06.06.2013 09:51 Uhr
0
Dabei seit: 18.07.12 | Posts: 1.382 | Reviews: 0 | Hüte: 17
da darf ich mich wohl angesprochen fühlen ;)
danke für die info, dass hätte ich sonst wohl übersehen!
Forum Neues Thema
AnzeigeY