Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Interview-Reihe made by Marvel

Marvel kündigt "Marvels Storyboards" für Disney+ an

Marvel kündigt "Marvels Storyboards" für Disney+ an
2 Kommentare - Mi, 17.07.2019 von N. Sälzle
Und noch ein neuer Inhalt für Disney+. Mit "Marvels Storyboards" soll ein Blick hinter die Kulissen geboten werden, bei Marvel aber auch bei den interviewten Promis.

Mit seinem umfassenden Archiv und Mega-Franchises wie Star Wars und Marvel an der Hand kann Disney seinen Streamingdienst äußerst beeindruckend starten. Dennoch baut das Haus der Maus sein Angebot - auch schon Monate vor dem Start - weiter und weiter aus. Neu dabei: Marvels Storyboards.

Mit Marvels Storyboards wirft man einen Blick hinter die Kulissen. Wer sich darauf freut, dass hier ausführliche Einblicke in die Erstellung der Storyboards für Comics oder Filme gezeigt werden, wird allerdings enttäuscht.

Marvels Storyboards folgt stattdessen Marvels Chief Creative Officer Joe Quesada rund um die Welt. An verschiedenen Orten interviewt er dann die unterschiedlichsten Leute, neben dem einzig wahren Wolverine-Darsteller Hugh Jackman auch EGOT-Gewinner Robert Lopez (Die Eiskönigin - Völlig unverfroren), Teen Vogue-Redakteurin Samhita Mukhopadhyay, den Olympia-Eiskunstläufer Johnny Weir und den Bergsteiger Ed Viesturs.

Damit das ganze auch irgendetwas mit Marvel zu tun hat, werden all diese Gäste über ihre persönliche Verbindung zu Marvel sprechen und wie sie Herausforderungen in ihrem Leben gemeistert haben. Laut Marvel.com wird die erste Staffel von Marvels Storyboards 12 Episoden umfassen, von denen jede gerademal auf 10 - 15 Minuten Laufzeit kommt.

Quelle: Marvel.com
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
17.07.2019 14:40 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.890 | Reviews: 79 | Hüte: 327

Zombiehunter:

seh ich ähnlich. Vor allem wenn man bedenkt, dass Jackman eigentlich eine Fehlbesetzung ist (der die Rolle natürlich geprägt hat blablabla)

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
17.07.2019 11:13 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.640 | Reviews: 0 | Hüte: 35

"dem einzig wahren Wolverine-Darsteller"

Hmmm. Klingt irgendwie schon jetzt voreingenommen, bevor überhaupt jemand gecastet wurde

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Forum Neues Thema