Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Watchmen

News Details Reviews Trailer Galerie
Lindelof-Serie ab Herbst

Tick, tack... HBO veröffentlicht ersten "Watchmen"-Teaser

Tick, tack... HBO veröffentlicht ersten "Watchmen"-Teaser
9 Kommentare - Do, 09.05.2019 von N. Sälzle
HBO legt nach: Nach einigen Teaser via Instagram gibt es endlich "richtiges" Material. Ein Teaser, der in die Welt der "Watchmen" entführt. Tick, tack, sagen wir da nur.
Tick, tack... HBO veröffentlicht ersten "Watchmen"-Teaser

Nach einigen mysteriösen Teasern auf Instagram ist es nun endlich soweit. Der erste "richtige" Teaser für die Watchmen-Serie ist eingetroffen. Und was soll man mehr sagen, als: die Uhr tickt. Was damit gemeint ist, seht ihr selbt, wenn ihr am Ende der News in den Teaser klickt.

Bestätigt wird im Zuge des Teasers außerdem ein weiteres Mal, dass HBO Watchmen im Herbst an den Start schicken will. Zu der Offenbarung eines konkreteren Starttermins lässt sich HBO offenbar nicht hinreißen.

Die Serie basiert auf den Graphic Novels von Alan Moore und Dave Gibbons, die die Watchmen zu einem internationalen Erfolg gemacht haben. Lost- und The Leftovers-Mastermind Damon Lindelof wird sich mit der von ihm erschaffenen Serie allerdings nur an dieser Welt orientieren und sich allem Anschein nach auch einige Freiheiten herausnehmen.

Entsprechend darf man mit einigen neuen Figuren rechnen. Aber an der erdrückend finsteren Welt, die der Watchmen-Reihe gerade ihre Atmosphäre verleiht, wird sich - so zeigt auch der Teaser - wohl nichts ändern.

Quelle: HBO
Erfahre mehr: #Comics, #Trailer
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
9 Kommentare
Avatar
MrBond : : Imperialer Agent
09.05.2019 14:14 Uhr | Editiert am 09.05.2019 - 14:18 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.14 | Posts: 2.829 | Reviews: 19 | Hüte: 398

@MobyDick

Wie immer schließt das eine das andere nicht aus... Meine Snyder-Qualitäts-Waage im Heimkino schlägt bei Watchmen aber deutlich auf die positive Seite aus, während sie das bei seinen anderen Werken nicht macht.

Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
09.05.2019 12:16 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.869 | Reviews: 50 | Hüte: 257

MrBond:

Watchmen von Snyder ist geil und für mich auch außer Frage iner der besten Comic-verfilmungen aller Zeiten, ABER:

diese jedoch nur bei Watchmen positiv in Erscheinung trat.

... kann ich nicht kommentarlos stehen lassen, denn in Watchmen treten sowohl seine positiven als auch seine negativen Eigenheiten extrem schonungslos hervor. Und TROTZDEM ist der Film eine Hausnummer! Versteht mich nicht falsch, ich schaue jeden Film von Snyder gerne, da ich seine Bildsprache schon liebe, aber ich bin auch nicht blind davor zu sagen, dass der Mann sehr problematisch inszeniert!

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
09.05.2019 12:12 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 489 | Reviews: 3 | Hüte: 15

Dieser Teaser holt mich momentan noch nicht ab. So richtig kann ich mir darunter noch nichts vorstellen.

Aber Don Johnson... find ich gut. Der Mann hat mir die letzten Jahre enorm gut gefallen, egal in welchem Film/Serie.

Avatar
MrBond : : Imperialer Agent
09.05.2019 10:49 Uhr | Editiert am 09.05.2019 - 10:50 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.14 | Posts: 2.829 | Reviews: 19 | Hüte: 398

@ChrisGenieNolan

Ich muss da allerdings relativierend anmerken, dass ich Watchmen für den einzig guten Film Snyders halte. Der Film 300 war damals ganz interessant, weil er eine ganz spezielle Bildsprache präsentierte. Dass mich der Film heute nicht mehr hinter`m Ofen hervor lockt spricht nicht gerade für den Film, da ich ihn auf diese Machart reduziere, die eben einfach ausgelutscht ist und für mich weitere Sichtungen nicht mehr rechtfertigt.

Da sich Snyder insbesondere bei Watchmen - Alan Moore zuliebe - extrem dicht an der Vorlage orientierte spricht dann zwar dafür, dass er "eine einzigartige Art Filme zu drehen und zu erzählen" besitzt (was im Grunde auf jeden Filmemacher zutrifft), diese jedoch nur bei Watchmen positiv in Erscheinung trat.

Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"

Avatar
Sully : : Elvis Balboa
09.05.2019 09:58 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.163 | Reviews: 30 | Hüte: 443

"Watchmen" gehört zu den sehr wenigen Comic-Verfilmungen die ich großartig finde. Der Gedanke an eine Serien Auflage machte mich deshalb sofort skeptisch. Nachdem mir erste Bilder schon nicht zusagten, bin ich nun vom Teaser zumindest positiv überrascht. Die Atmosphäre gefällt mir sehr gut. Bei Don Johnsons Kurzauftritt am Schluss musste ich schmunzeln...der wirkte sehr süffisant. Ich bin gespannt was uns erwartet.

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
09.05.2019 09:51 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 3.869 | Reviews: 50 | Hüte: 257

Hmm, irgendwie sehr atmosphärischer Trailer, der deutlich zeigt, dass es sich wohl um ein Sequel handeln dürfte, und der auch sehr unbequem daher kommen könnte. Ich hoffe, Lindelof macht nicht einen auf Leftovers mit Watchmen Maske sondern versucht sich zumindest ansatzweise an der Vorlage zu orientieren? Dann könnte das wirklich was werden... vorsichtig optimistisch

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
09.05.2019 09:38 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 13.392 | Reviews: 3 | Hüte: 281

Dennoch hoffe ich, dass es ein ebenbürtiges Erlebnis wird, das alleine auf Augenhöhe neben dem grandiosen Snyder-Film stehe kann.

@ MrBond:

unwahrscheinlich ... Snyder hat ein einzigartiges Art Filme zu drehen und zu erzählen. WB/joss whedon sind ja daran bei JL gescheitert. Für die Serie wäre besser, sich mit Snyder Version nicht zu messen .

Avatar
MrBond : : Imperialer Agent
09.05.2019 08:42 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.14 | Posts: 2.829 | Reviews: 19 | Hüte: 398

Hmmm... was ich bisher gesehen habe (inkl. des neuen Teasers) lässt mich erst mal erschreckend kalt. Allerdings ist die Messlatte mit dem Kinofilm auch verdammt hoch und ich befürchte, ich kann hier nur enttäuscht werden. Dennoch hoffe ich, dass es ein ebenbürtiges Erlebnis wird, das alleine auf Augenhöhe neben dem grandiosen Snyder-Film stehe kann.

Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
09.05.2019 00:05 Uhr | Editiert am 09.05.2019 - 07:42 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 13.392 | Reviews: 3 | Hüte: 281

Ein dicke rorschach? Snyder wird sich den arsch ablachen .

Forum Neues Thema