Superhelden vereint: Teaser & Bilder vom Crossover der "Arrow"verse-Serien!

Spannendes Comeback im DC-Crossover!

Superhelden vereint: Teaser & Bilder vom Crossover der "Arrow"verse-Serien! (Update)

4 Kommentare - Sa, 12.11.2016 von S. Spichala - Die ersten Bilder samt Teaser zum Crossover "Invasion!" aller vier The CW/DC-Serien vereinen nicht nur Arrow, The Flash & Co., ein Bild spoilert auch ein cooles Comeback!

Superhelden vereint: Teaser & Bilder vom Crossover der "Arrow"verse-Serien!
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Update: Wie geahnt legt The CW nun auch mit dem ersten Promo-Teaser der ersten Crossover-Folge vom Arrowverse nach! Ihr findet ihn ganz unten angehängt. Zudem haben wir euch auch noch den Teaser zur neuen Jonah Hex-Country-Folge von DC’s Legends of Tomorrow dazugepackt, die am Donnerstag in den USA zu sehen sein wird.

++++

Ende November steht in den USA bei The CW das vierteilige Crossover der vier Arrowverse-DC-Serien Arrow, The Flash, DC’s Legends of Tomorrow und Supergirl an, also mit je einer Episode der jeweils neuen Staffel. Konsequent sind die Crossover-Folgen auch alle gleich benannt, sie nennen sich "Invasion!". Via EW sind erste Szenenbilder und Promobilder dazu da, wir haben euch unten einen Teil angehängt, den Rest seht ihr beim Klick auf die Quelle.

Ein Bild zum Arrowverse-Crossover spoilert zudem ein spannendes Comeback: Laurel aka Black Canary (Katie Cassidy) ist zurück! Wenn auch wahrscheinlich nicht als ihr Superheldin-Alterego, zumidest sieht man sie nicht im Kostüm. Aber vereint mit Schwester Sara aka White Canary (Caity Lotz). Die Crossover-Folge von DC’s Legends of Tomorrow macht es möglich, via Zeitreise.

Auf den anderen Szenenbildern zum Crossover sieht man Arrow (Stephen Amell) und The Flash (Grant Gustin) zusammen, Supergirl (Melissa Benoist), die auf Barry und Cisco trifft, sowie ein Ensemblebild, das Arrow, Supergirl, Cisco, Felicity, Diggle, die Legenden und auch einen Teil der JSA zeigt! Fehlt nur The Flash - wo der in dieser Szene dann wohl gerade ist? Auf den Promobildern sieht man natürlich die titelgebenden Superhelden in diversen Posen zusammen.

Los gehen die Crossoverfolgen mit Supergirl am 28. November, am 29. November folgt The Flash, am 30. November Arrow und den Abschluss bildet Legends of Tomorrow am 1. Dezember. Vier Tage ein fettes DC-Event, das dürfte die Quoten gut hochtreiben! Sicher folgt auch bald ein erster Teaser dazu.

Als große Antagonisten des Arrowverse-Crossovers wurden früher schon die Aliens The Dominators angekündigt, am Titel der Crossover-Folgen kann man die Invasion daher schon ablesen. Den technisch fortschrittlichen Aliens gefällt die Entwicklung der Menschheit mit Superkräften gar nicht als Konkurrenz, entsprechend wollen sie die Menschheit gern auslöschen, was sonst...

Bild 1:Superhelden vereint: Teaser & Bilder vom Crossover der "Arrow"verse-Serien!
Bild 2:Superhelden vereint: Teaser & Bilder vom Crossover der "Arrow"verse-Serien!
Bild 3:Superhelden vereint: Teaser & Bilder vom Crossover der "Arrow"verse-Serien!
Quelle: EW
Was sagst du dazu?
Login mit Facebook

Bilder zum Film

Filmgalerie zu "Arrow"Filmgalerie zu "Arrow"Filmgalerie zu "Arrow"Filmgalerie zu "Arrow"Filmgalerie zu "Arrow"Filmgalerie zu "Arrow"

DVD & Blu-ray

Harry Potter - The Complete Collection [8 DVDs]The Complete Bourne Collection [Blu-ray]Bibi & Tina - M?dchen gegen Jungs!PetsSmaragdgr?n

Horizont erweitern

Die besten Alien-Filme mit Kontakt zur Erde!Beste Filme, die man gesehen haben mussDie 25 besten Zombiefilme aller Zeiten

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

4 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
bartacuda
Mitternächtlicher Haijäger
Geschlecht | 14.11.2016 | 14:45 Uhr14.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Von mir aus, nennt es "Guilty Pleasure", aber ich schau ja eisern die DC Serien. Mit Ausnahme von Supergirl. Da bin ich nicht reingekommen. Ich mag die Serien einfach.

Was die Crossover angeht, finde ich sie gar nicht so schlecht. Gerade beim Aufbau von Flash hat die Mitwirkung von Arrow geholfen die Figur zu "formen" und zu platzieren. Und Legends ist ja als Spin off ohnehin von den anderen Serien beeinflusst..

Was soll ich sagen? Mir macht es einfach Spaß. wink

Wobei die für mich beste DC Serie, nämlich Gotham, hier ja außen vor ist.

... ... aber lass uns ganz offen sein, Du hast nie Wert gelegt auf meine Freundschaft!
sublim77
Moviejones-Fan
Geschlecht | 12.11.2016 | 16:54 Uhr12.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Dieser Beitrag wurde am 12.11.2016 16:59 Uhr editiert.

Eigentlich wollte ich damit aufhören mich über DC Serien auszulassen und mich aus diesem Thema raushalten, aber ich kann einfach nicht anders. Mir ist schon klar, dass jeder der eine Serie nicht mag, sie auch nicht schauen muss. Leider ist das bei DC Serien für mich aber nicht so einfach. Die Figuren sind eigentlich von großem Interesse für mich. Deshalb will ich den Serien unbewusst immerwieder eine Chance geben. Das Problem: Ich finde sie alle einfach nur noch schlecht und das ist nicht das Vokabular, dass ich eigentlich für die DC Serien benutzen möchte, denn da fallen mir ganz andere Wörter ein. Wie auch immer, ich bin in einem Dilemma. Wenn ich doch nur mal mit jemandem sprechen könnte, der bei DC das Sagen hat. Dann könnte ich mal meinen Frust über diese beschi...äh, nein, ganz ruhig...bescheidenen Ideen von Crossovern und diese verkack...oh mann, ich reg mich schon wieder auf...ruhig brauner...also diese nervigen Dialoge loswerden. Naja, schätze das würde auch nichts ändern. Der Geschmack der Amis ist wohl für den Rest der Welt nicht zu verstehen. Man muss sich ja nur mal ansehen wen die so wählen, dann muss man sich über die Serien nicht mehr wundern^^

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

theduke
Moviejones-Fan
Geschlecht | 11.11.2016 | 20:43 Uhr11.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Wann hört dieser geistige Quark endlich mal wieder auf?! Marvel hat Crossbones und DC Serien scheint nur noch aus Crossover zu bestehen.

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
kajovino
Moviejones-Fan
Geschlecht | 11.11.2016 | 14:12 Uhr11.11.2016 | Kontakt
Jonesi

Man hat in den bisherigen Folgen leider noch nicht gemerkt, dass Supergirl nun dort dazugehört, oder wird Barry etwa Supergirl aus ihrer Dimension zur Unterstützung holen?

Ich bin auf jeden Fall mal gespannt auf dieses Crossover der vier DC-Serien.

Ich bin Ironman!