Eine Welt ist nicht genug: "Westworld"-Schöpfer teasen zwei weitere

Nolan & Joy über "Westworld" Staffel 2

Eine Welt ist nicht genug: "Westworld"-Schöpfer teasen zwei weitere

6 Kommentare - Do, 05.10.2017 von N. Sälzle - Welche Welt gilt es in "Westworld" wohl als nächstes zu erkunden? Einen kleinen Vorgeschmack haben wir bereits bekommen. Doch damit nicht genug: zwei weitere Welten könnten auf dem Programm stehen.

Eine Welt ist nicht genug: "Westworld"-Schöpfer teasen zwei weitere
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Etwas unglücklich hat sich Samurai World bereits zur San Diego Comic Con für Westworld Staffel 2 mit einer Funko POP!-Figur angekündigt. Mit der Verpflichtung von Hiroyuki Sanada (Helix) in der Rolle des Samurais Musashi - eben jenes Samurais, der zuvor schon mit einer Funko-Figur geteast wurde - machte man die Existenz von Samurai World (oder wie auch immer die japanische Welt letztlich genannt wird) offiziell. Darüber sprechen will aber offenbar niemand. Ganz anders sieht es bei zwei weiteren Welten aus! 

Während der Vanity Fair Summit 2017 sprachen die Westworld-Schöpfer Jonathan Nolan und Lisa Joy über die mögliche Existenz zweier weiterer Themenparks, die die Zuschauer in Staffel 2 eventuell zu Gesicht bekommen. Dabei soll es sich um die Roman World und die Medieval World handelt, die die Besucher zum einen in die Welt der Römer und zum anderen ins Mittelalter entführen. Beide waren bereits Teil von Michael Crichtons Film aus dem Jahre 1973.

Während eines Panels wurden die beiden Serienschöpfer gefragt, weshalb sie Roman World und Medieval World nicht in Staffel 1 zeigten, woraufhin sie entgegneten, dass sie ja etwas für Staffel 2 in der Hinterhand behalten mussten. Ob wir Futureworld auch noch zu sehen bekommen, die Crichton in seinem Sequel von 1976 unterbrachte?

Weitere Infos ließen sich Nolan und Joy nicht entlocken. Vielmehr äußerten sie sich zum Thema "Künstliche Intelligenz", die schließlich eine zentrale Rolle in Westworld spielt. Während Nolan bei dem Thema hin- und hergerissen wirkte und sich nicht sicher sei, ob er sich davor fürchten oder dem ganzen optimistisch entgegenblicken sollte, ging Joy die Antwort auf diese Frage aus unternehmerischer Sicht an. Wieso solle eine künstliche Intelligenz die Menschheit ausrotten wollen? Sie verglich die künstliche Intelligenz mit einem Unternehmen, das schließlich Gewinne machen wolle. Auch eine KI wolle am Ende nicht weniger haben.

Nun ja, ob diese Schlussfolgerung so plausibel ist, das überlassen wir euch. Wir warten derweil gespannt auf die Rückkehr von Westworld, die 2018 ansteht.

Quelle: Deadline

Bilder zum Film

Filmgalerie zu "Westworld"Filmgalerie zu "Westworld"Filmgalerie zu "Westworld"Filmgalerie zu "Westworld"Filmgalerie zu "Westworld"Filmgalerie zu "Westworld"

DVD & Blu-ray

Guardians of the Galaxy 2 [Blu-ray]King Arthur: Legend of the Sword [Blu-ray]Baywatch - Extended Edition [Blu-ray]Pirates of the Caribbean: Salazars Rache [Blu-ray]Die Mumie [Blu-ray]

Horizont erweitern

Der pure Kult: Darsteller, die mit ihrer Rolle verwachsen sindDie besten Filme 2014Die besten DC-Comicfilme

Was denkst du?


Login mit Facebook



Mit meinem Login stimme ich den Anmelderegeln zu.

6 Kommentare - Moviejones distanziert sich von Userbeiträgen.
stinson
Moviejones-Fan
Geschlecht | 06.10.2017 | 13:24 Uhr06.10.2017 | Kontakt
Jonesi

@Kal-El

Einfach weiter gucken, das wird schon klar smile
Samuraiworld oder Shogunworld war jaindirekt schon am Ende der ersten Staffel angekündigt.

Westworld ist weit mehr als eine Serie über einen Themenpark.

Kal-El
Moviejones-Fan
06.10.2017 | 08:57 Uhr06.10.2017 | Kontakt
Jonesi

Klärt mich mal bitte auf. BIn gerade bei E08.

Also wollen die Macher die selbe Soße in einer anderen Welt anbieten? Kapiere ich irgendwie nicht...

Rubbeldinger
Moviejones-Fan
Geschlecht | 05.10.2017 | 23:42 Uhr05.10.2017 | Kontakt
Jonesi

Samurai World war ja kein wirkliches Geheimnis!

Das alte Rom fand ich egtl im Film schon iwie langweilig, aber Mittelalter geht immer!

Deshalb gibts wohl jetzt noch Samurai World! Mehr Schwerter sind immer besser! laughing

All Hail To Skynet!

sublim77
Moviejones-Fan
Geschlecht | 05.10.2017 | 20:00 Uhr05.10.2017 | Kontakt
Jonesi

@Mindsplitting:

Am Ende ist alles klar. Ich war jedenfalls sehr zufrieden damit.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Mindsplitting
Moviejones-Fan
Geschlecht | 05.10.2017 | 19:44 Uhr05.10.2017 | Kontakt
Jonesi

Habe westworld gerade erst angefangen. Finde sie durchaus gelungen, wenn auch oft noch sehr wirr (was sich denke ich mal bis zum Staffelende aufklären wird).

Mehrere Welten klingt für mich gut, mal gucken wie man es einbaut. Ob man bunt mischt, oder je weils eine Folge in einer der anderen Welten zeigt.

Aber erstmal Staffel 1 fertig gucken smile

sublim77
Moviejones-Fan
Geschlecht | 05.10.2017 | 11:11 Uhr05.10.2017 | Kontakt
Jonesi

Na immer her damitcool

Ich fand die erste Staffel schon richtig gut und freue mich schon auf die zweite Staffel. Im Originalfilm gab es ja auch mehrere Welten, da bin ich schon bespannt, wie es mit mehreren Welten in der Serie weitergeht.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!