Anzeige

Supergirl

News Details Reviews Trailer Galerie
Noch ein "Arrow"-verse-Abschied

"Supergirl": Nach Staffel 6 ist Schluss! + "The Flash" & Co. kurz vor Drehstart! (Update)

"Supergirl": Nach Staffel 6 ist Schluss! + "The Flash" & Co. kurz vor Drehstart! (Update)
7 Kommentare - Fr, 25.09.2020 von S. Spichala
Nachdem die Mutterserie "Arrow" bereits die letzte Runde gedreht hat, steht dies nun auch für "Supergirl" an: die kommende Staffel 6 wird die letzte Season sein.
"Supergirl": Nach Staffel 6 ist Schluss! + "The Flash" & Co. kurz vor Drehstart!

++ Update vom 25.09.2020: Mit dem Drehbeginn für Batwoman Anfang September gehen auch zwei neue Verpflichtungen einher. Leah Gibson (Marvels Jessica Jones) wird als Tatiana aka "The Whisper" in Erscheinung treten, einer gefährlichen und eiskalten Attentäterin. Nathan Owens (Devious Maids - Schmutzige Geheimnisse) wird als Ocean, einem Zen-Gärtner und Denker mit komplizierter Vergangenheit, auftreten. Der treue Soldat und Kämpfer zieht für einen Neuanfang nach Gotham. Gibson und Owens schließen sich in einer wiederkehrenden Rolle dem Cast von Batwoman an.

++ Update vom 24.09.2020: Supergirl mag bald enden, führt dafür aber die Drehstarts für das DCEU TV an, am 28. September geht es in Vancouver los. Am 1. Oktober zieht The Flash nach, am 5. Oktober DC’s Legends of Tomorrow - Mitte Oktober geht es dann mit Superman & Lois und Titans weiter, Ende Oktober folgt Stargirl hinterher. Nur Doom Patrol muss sich bis Januar 2021 gedulden. Batwoman dreht bereits seit dem 3. September wieder.

All diese Daten unter Vorbehalt, je nachdem, wie sich die COVID-19-Lage entwickelt...

++ News vom 23.09.2020: Im Verlauf des Monats soll Supergirl wieder die Dreharbeiten aufnehmen, für Cast und Crew bedeutet dies auch, die letzte gemeinsame Season am Set: The CW beendet Supergirl mit Staffel 6! So langsam heißt es wohl Abschied nehmen von den ältesten Serien des Arrow-verse. Mit der Mutterserie Arrow begann es, das erste Spin-off The Flash von 2014 läuft noch, Supermans Cousine hob 2015 als zweites Spin-off erstmals ab.

Nun, mit Superman & Lois naht eine neue Superman-Serie, da ist für seine Cousine vielleicht einfach nicht mehr genug Raum. Der in Supergirl zuvor eingeführte Superman (Tyler Hoechlin) löst als Spin-off also im neuen Jahr seine eigene Mutterserie ab. Vielleicht fliegt Cousine Kara (Melissa Benoist) aber mal bei ihm vorbei? Wer weiß.

All das wie das entstehende DCEU-TV bei HBO Max zeigen deutliche Umbrüche für DCs TV-Superhelden, die The CW/DC-Linie bekommt eine neue Linie beziehungsweise übergibt an das neue DCEU-TV, das inhaltlich durch das letzte Arrow-verse-Crossover schon vorbereitet wurde.

Supergirl Staffel 6 wird 20 Episoden umfassen und wie viele andere The CW-Serien in den USA erst Januar 2021 starten.

Quelle: Variety
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7 Kommentare
Avatar
Deathstroke : : Moviejones-Fan
25.09.2020 09:02 Uhr | Editiert am 25.09.2020 - 10:00 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.15 | Posts: 316 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Ups. War der falsche Thread.

Avatar
Siggi80 : : Moviejones-Fan
24.09.2020 09:52 Uhr | Editiert am 24.09.2020 - 10:00 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.18 | Posts: 135 | Reviews: 0 | Hüte: 4

@Duck-Anch-Amun:

Gut, ich bezweifle das man sagen kann dass das Arrowverse "die meisten nicht mehr schauen", da man Quoten von 2020 nicht mit Quoten von vor ein paar Jahren vergleichen kann (#Streaming, grösseres Angebot) aber ok, das ist nen anderes Thema.

Mit geht es viel mehr allgemein darum, dass Leute so viel negatives posten. Sich die ganze in einer Tour beschweren, trollen, pöbeln. Sich diebisch freuen wenn Sachen nicht erfolgreich laufen oder abgesetzt werden. Und es gibt auch hier einige Beispiele von Usern, die nix anderes machen (damit meine ich niemanden der bisher zu diesem Post kommentiert hat).

Ist ja heutzutage schon sowas wie nen Sport geworden sich den ganzen Tag über Dinge zu beschweren und im Netz dann seinen ganzen Hass abzuladen.

Das Netz wird leider immer asozialer und früher oder später müssen Gegenmassnahmen getroffen werden, wenn die Gesellschaft nicht von alleine gegensteuert.

Könnte zu dem Thema noch ewig weiter weiterschreiben, aber ich glaub das reicht schon.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
24.09.2020 09:05 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.609 | Reviews: 35 | Hüte: 531

@Siggi80
Ich bin auch kein Fan des Arrowverse (mehr) und ich versteh ehrlich gesagt ebenfalls nicht, wie manche Serie sich so lange halten kann, während andere ohne Bekanntgabe von Gründen, gecancelt werden (siehe Netflix-Diskussion).
Warum dies aber ne tolle News sein soll oder ähnliches, versteh ich ebenfalls nicht. Meines Erachtens dürfte es gerne weitergehen, wenn man die Schwächen ausmergelt und beseitigt.
Aber gewisse Serien haben sich eben halt auch mal auserzählt, bei Supergirl kommt dann eben auch die neue Superman-Serie hinzu. Und es existieren ja immer noch die Filmgerüchte.

Über das Arrowverse zu meckern, welches die meisten wohl schon lange nicht mehr schauen, ist wohl zum Running-Gag geworden. Wie Melissa McCartney in lustigen Rollen zu casten oder Aquaman als Meisterwerk zu bezeichnen tongue-out
Haha nee im Ernst, die News hat mich kalt gelassen, da ich bim Arrowverse einfach den Faden verloren habe. Meinen Tag macht es aber sicherlich nicht besser, dafür ist es mir dann doch (leider) zu unwichtig.

Avatar
Siggi80 : : Moviejones-Fan
23.09.2020 22:55 Uhr | Editiert am 23.09.2020 - 23:01 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.18 | Posts: 135 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Leute die sich darüber freuen, dass Serien abgesetzt werden.... (s.u.)

-

Ok, mehr sag ich jetzt lieber nicht.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Hisoka
23.09.2020 20:20 Uhr | Editiert am 23.09.2020 - 20:47 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 4.602 | Reviews: 27 | Hüte: 238

(Zweit)Beste Nachricht des Tages.

Aber noch besser wäre es, man setzt das komplette Arrowverse ab. ^^

#FuckCorona!!!!!!!!!!!!!!!

Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
23.09.2020 20:02 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 648 | Reviews: 0 | Hüte: 15

Die Tatsache das es davon überhaupt 6 Staffeln ist ja schon erschreckend genug...

Avatar
Siggi80 : : Moviejones-Fan
23.09.2020 09:09 Uhr | Editiert am 23.09.2020 - 09:10 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.18 | Posts: 135 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Ja, das war leider abzusehen als Melissa schwanger wurde. Und die neue Superman Serie war vielleicht auch ein Grund. Ausserdem kann der CW auch nicht unendlich viele Superhelden Serien gleichzeitig am laufen haben.

Ehrlich gesagt war die 5. Staffel auch die schlechteste bisher.

Bergab gings ja schon eine Weile, wobei ich am Ball geblieben bin, in der Hoffnung auf die Kehrtwende.

Gut, dass sie vor der Staffel schon wissen, dass es die letzte sein wird, sehr viel besser als wenn kurz vor Ende der Staffel die Nachricht der Absetzung kommen würde.

Nun hoffe ich das sie noch eine gute Staffel raushauen und die Serie damit würdig abschliessen.

Forum Neues Thema
Anzeige