Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zack Snyder’s Justice League

News Details Kritik Trailer Galerie
Kritikenspiegel

"Zack Snyders Justice League": Dies sind eure Meinungen!

"Zack Snyders Justice League": Dies sind eure Meinungen!
45 Kommentare - Sa, 03.04.2021 von Moviejones
Wie gut hat euch "Zack Snyders Justice League" gefallen? Wir haben euch gefragt und hier sind eure Meinungen!
"Zack Snyders Justice League": Dies sind eure Meinungen!

Lange liegt der letzte Kritikenspiegel nun schon zurück, daher wird es Zeit, eure Meinung zu Zack Snyders Justice League zu erfahren.

Mit Zack Snyder’s Justice League meldete sich Zack Snyder eindrucksvoll zurück und Warner Bros. bewies einmal mehr, inzwischen eines der dümmsten und verkrustetsten Filmstudios am Markt zu sein.

Während Kritiker und Fans von Wonder Woman 1984 geschockt waren, mauserte sich Zack Snyder’s Justice League zu einem Liebling bei den Fans und kam sogar bei den Kritikern gut an. Doch statt die Gunst der Stunde zu nutzen, legt Warner über diesen Film den Mantel des Schweigens. Schaut man sich die Reaktionen von euch in den Kritiken an, fragt man sich - wieso? Fast jeder will wissen, wie es weitergeht mit Darkseid und der Anit-Leben-Gleichung!

"Zack Snyder’s Justice League" Trailer 4 (dt.)

ChrisGenieNolan vergibt 5 Hüte: "Victory an snyder v die Fans. WB Blamiert sich bist ins Markt."

WeisserEdding vergibt 5 Hüte: "Ich bin ein DC Fanboy. Ich bin voreingenommen. Einfach nur Episch. Es muss einfach fortgesetzt werden."

Moviejones vergibt 4.5 Hüte: "Zack Snyder´s Justice League hat uns wirklich überrascht. Er beweist, was alles möglich ist, wenn man einem Regisseur mit einer Vision vertraut."

ferdyf vergibt 4.5 Hüte: "Bei Kapitel 5 des Films sagte ich zu mir, dass ich mir wünschte, dass das bisher Gesehene gerade mal Teil 1 wäre."

TiiN vergibt 4.5 Hüte: "Eines der spannendsten Filmexperimente der letzten Jahre ist zumindest vom filmischen Wert voll aufgegangen. Zack Snyders Justice League fühlt sich richtig an und rundet die bisherige Geschichte ab."

URASO vergibt 4.5 Hüte: "Die Atmosphäre ist grandios, die Story ist passend und verständlich, das CGI ist gemessen an den Umständen gut gelungen ( und 100mal besser als in der Kino-Version) und den Akteuren des Films wird Zeit gegeben sie zu verstehen."

Boro vergibt 4.5 Hüte: "Snyders Aussage der Film passt nicht ins DCEU, oder gehört dort nicht (mehr) rein kann ich nicht nachvollziehen. Dieses Meisterwerk passt sehr gut in das DCEU, auch wenn einige Handlungsstränge vorerst offen bleiben."

Raven13 vergibt 4.5 Hüte: "Insgesamt bin ich aber doch mächtig begeistert vom Snyder Cut. Die 240 Minuten vergingen wie im Flug. Niemals wurde es langweilig. Der Stil von Man of Steel und Batman v Superman wird hier passend fortgeführt."

filmfanfb vergibt 4.5 Hüte: "Ich muss es einfach so sagen. Ich liebe den Film und er ist so perfekt als Fortsetzung und auch als Einführung für die Charaktere."

ZSSnake vergibt 4.5 Hüte: "Ich persönlich war immer auf der Seite derer, die Snyders Stil sehr schätzen und habe mich nie daran gestört, wie er seine Filme inszeniert. Vor allem der Umstand, dass viele seiner Einstellungen direkt dem Comic-Panel entsprungen scheinen, zeigt doch, mit welcher Liebe zum Detail Snyder an diese Filme herantritt."

DrStrange vergibt 4.5 Hüte: "Trotz der erwähnten Widrigkeiten und Probleme und daß es sich nicht um einen perfekten Film handelt, verdient dieses "Projekt" meinen vollsten Respekt. Zusammen mit "Man of Steel" und "Dawn of Justice" ergibt sich nun ein episches Gesamtwerk, auf das Herr Snyder wirklich stolz sein kann."

FlyingKerbecs vergibt 4 Hüte: "Ist ZSJL ein guter Film? – Aus meiner rein subjektiv und mit wenigen Erwartungen versehenen Sicht: Ja. Gut im Sinne von, besser als JL und eine spaßige, geile und epische Comicverfilmung, wie sie sein sollte."

TamerozChelios vergibt 4 Hüte: "Fazit ist, es ist kein Meisterwerk, aber es ist ein guter Film und einer, der JL gerecht wird. Ich bin traurig darüber, dass wir keinen Part 2 sehen werden, denn diese Knightmare-Sequenzen fand ich zum Durchdrehen gut."

timdman vergibt 4 Hüte: "Nun sollte Warner wohl erkannt haben das die Fans Zack und sein DC wollen!!"

MobyDick vergibt 4 Hüte: "Ich hatte nach zwei Stunden einfach keine Lust mehr weiterzuschauen, zu sehr seine eigene Langsamkeit zelebrierend nervte mich der ganze Quatsch. Aber der Film ist eine kompromisslose Vision eines Mannes, der nie vorgab etwas anderes zu sein, insofern ist das Werk auch ehrlich und aufrichtig, wenn auch mit einer sehr zweifelhaften Message versehen."

Duck-Anch-Amun vergibt 3.5 Hüte: "Snyders Version ist besser als der Kinofilm, er ist epischer, besser inzeniert, runder und fühlt (optisch als auch thematisch) sich auch als echte Fortsetzung von Man of Steel und Batman v Superman an."

Marozeph vergibt 3 Hüte: "Am Ende haben wir hier einen Film, der zwei Schritte vorwärts und einen zurück macht. Irgendwo zwischen Kinofassung, Snydercut und ein paar Drehbuch-Rewrites liegt eine echt gute Version, aber die wird nie existieren."

Silencio vergibt 2 Hüte: "„Zack Snyders Justice League“ ist viel Lärm um Nichts (Billy Shakes-Referenz, total deep), der die beinharten Fans bestimmt zufriedenstellt, aber alle anderen vor eine Geduldsprobe sondergleichen stellt. Wäre ich nicht Komplettist, ich hätte nach der ersten Stunde abgestellt."

PaulLeger vergibt 1.5 Hüte: "Snyder gibt sich zu allem Überfluss noch nicht mal Mühe diesen Wust in einen kohärenten Schnitt zu packen, stattdessen wirkt es so, als habe er möglichst viel Material in den Film quetschen wollen ohne dabei auf Dramaturgie oder Pacing zu achten."

MB80 vergibt keine Hüte: "Mit den Worten von Immortan Joe: Mediocre!"

Erfahre mehr: #DCComics, #Comics, #Kritiken
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
45 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
06.04.2021 12:22 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.205 | Reviews: 37 | Hüte: 557

@ichbins
Wow.
Also ich musste deinen Kommentar nun mehrfach lesen und hoffe einfach, dass ich ihn galsch verstehe. Beziehst du dich auf die Handlung von WW84 oder an der Meinung zum Film. Beim Letzteren bin ich dann doch ziemlich schockiert wie man dies so sehen kann.

Leider kann man den ganzen unsinnigen Gehate, Gehetze und Häme nicht viel entgegensetzen. Die Menschen folgen lieber den Bekloppten als den Vernünftigen, wie Querdenker Demos zeigen.
Also wenn dieses Gehate, Gehetze und die Häme sich auf die Kritik zum Film bezieht ist es schon ein starkes Stück dies mit Querdenker-Demos gleichzusetzen. Zuerst einmal sprechen wir hier über einen Film. Dann kann man natürlich sagen, dass Gehate und so komplett unnötig ist, aber man sollte trotzdem akzeptieren, wenn man den Film nicht gut findet. Und bei WW84 ist sich die Mehrheit ja tatsächlich mal einig, dass er einfach nicht gut ist. Das hat dann auch nix mit "Menschen folgen Bekloppten" zu tun, sondern liegt einfach darin, dass der Film kacke ist. Ich brauche da anderen Leuten nicht nachzuplappern, ich sehe dies selbst so.

Also hoffe ich einfach, dass du dich sehr schlecht ausgedrückt hast.

Avatar
ichbins : : Moviejones-Fan
05.04.2021 11:35 Uhr
0
Dabei seit: 01.04.21 | Posts: 6 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Von WW84 war ich nicht geschockt. Warum auch? Auch wenn ich zugegeben 2 Anläufe brauchte die Aussage zu verstehen, so ist der Film einer der besseren von DC. Gefällt mir inzwischen ausgezeichnet. Leider kann man den ganzen unsinnigen Gehate, Gehetze und Häme nicht viel entgegensetzen. Die Menschen folgen lieber den Bekloppten als den Vernünftigen, wie Querdenker Demos zeigen. Man sollte immer vorsichtig mit seinen Wünschen sein. Habe WW84 mehrfach bei sky Ticket gesehen. Den Snyder-Cut bisher nur einmal.

Viele Grüße in die Runde.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
05.04.2021 10:59 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.420 | Reviews: 6 | Hüte: 352

Also das haben ja WB gnadenlos verbockt...

@ TheUnivitedGast:

Du meinst WerBockt -)

Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
05.04.2021 10:31 Uhr | Editiert am 05.04.2021 - 10:33 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 699 | Reviews: 0 | Hüte: 15

So hab ihn jetzt auch gesehen und was soll ich sagen ausser Wow. Unglaublich wie das den Film verändert hat. Dachte mir Ja klar die Fan Boys wieder übertreiben total kann ja gar nicht sein.

Aber ist so... Guter Film sogar ein Tick besser wie B vs S. Das einzige was mich jetzt nervt das eine wirklich interessante Fortsetzung angeteast wird die es nicht geben wird.

Also das haben ja WB gnadenlos verbockt...

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
04.04.2021 16:49 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.420 | Reviews: 6 | Hüte: 352

@ Kool-Batman:

Ein Snyder Batsy würde schon Sinn ergibt. Der benötige ja kein großen CGI, wie supi, Flash oder Cyborg usw ... aber batfleck muss auch wollen. Mit 70-90 mio ist das schon machbar. Aber es wird trotzdem komisch anfüllen

Avatar
Kool-Batman : : Moviejones-Fan
04.04.2021 15:53 Uhr
0
Dabei seit: 04.04.19 | Posts: 124 | Reviews: 0 | Hüte: 0

@ChrisGenieNolan:

Glaube ich bei Jusitce League ehrlich gesagt auch nicht. Aber ich dachte auch nicht, dass es jemals zum Snyder-Cut kommen würde. smile

Bei Batman sieht es aber anders aus, weil die Produktionskosten nicht so hoch sein werden.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
04.04.2021 13:17 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.420 | Reviews: 6 | Hüte: 352

@ Kool-Batman:

Wenn die Verantwortlichen sehen, dass es profitabel ist, setzten sie die Reihe eventuell fort.

Das macht WB nicht... der Film hat sich für HBOmax gelohnt, deren Abo zu verdoppeln. Aber um das snyderverse fortzuführen, muss der Film ja Praktisch das 3-4x von 70 mio reinholen. Und Snyder Filme sind kostspielig. Seine JL 2-3 würde 250-300 mio benötigen. Egal wie hübsch oder schlecht die Zahl von ZSJL auch sind. WB Blättert da kein Geld mehr ...

Avatar
Kool-Batman : : Moviejones-Fan
04.04.2021 12:48 Uhr
0
Dabei seit: 04.04.19 | Posts: 124 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Für mich der bisher beste Film des DCEU. Gebe 5 Sterne. Einfach genial! Ich werde mir extra die 4K Blu Ray kaufen um Zack Snyder zu unterstützen. Wenn die Verantwortlichen sehen, dass es profitabel ist, setzten sie die Reihe eventuell fort.

Oder sie bringen auf Hbo max einen düsteren, brutalen Batman Film (am besten eine Reihe) mit Ben Affleck gegen den Joker, Deathstroke.

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
03.04.2021 12:54 Uhr | Editiert am 03.04.2021 - 12:55 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 674 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Ich bin nicht so der Hütte vergeber. Denn ich kann Spaß mit den Film haben aber muss einiges kritisch sehen. Gehe da jetzt nicht auf Details ein. Bin Glücklich und zufrieden mit den Film das ist die Hauptsache.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
03.04.2021 11:03 Uhr | Editiert am 03.04.2021 - 11:04 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.205 | Reviews: 37 | Hüte: 557

Dass so viele Kritken erschienen sind überrascht mich natürlich auch, aber das Thema begleitete uns über 4 Jahre, war selbst für Nicht-Fans immer diskussionswürdig und ist halt ein polarisierender DC-Film. Zudem hatten wir über ein Jahr keine nennswerte große Anzahl an User-Kritiken mehr, selbst Tenet ging hier doch unter.

Die Punktvergabe überrascht mich aber keineswegs, beim Überfliegen der Kommentare lange vor Release war ja schon klar, dass es "definitiv besser sind wird als im Kino". Da lustigerweise aber auch dieser Film positiver bewertet wurde als er mittlerweile angesehen wird, mussten alleine deshalb schon höhere Punkte her.
Ich hab nun alle Kritiken auf MJ gelesen und mir meine üblichen Kritiker auf Youtube angehört - ich denke mit meiner Einschätzung liege ich nicht so weit weg, denn selbst in sehr positiven Kritiken kann man lesen, dass es sehr viele Probleme gibt, die anderen Filme das Genick brechen würden.

Nun wird es spannend sein wie es weiter geht:
#RestoreTheSnyderVerse !

Avatar
TiiN : : Pirat
03.04.2021 09:36 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.412 | Reviews: 134 | Hüte: 379

Zwanzig (!!) eingereichte Kritiken und eine Durchschnittsbewertung von 4 von 5 Punkten. Vor einem Monat hätte ich damit niemals gerechnet.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
03.04.2021 07:37 Uhr | Editiert am 03.04.2021 - 07:38 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 3.638 | Reviews: 35 | Hüte: 355

@ Moviejones

"Während Kritiker und Fans von Wonder Woman 1984 geschockt waren, mauserte sich Zack Snyder’s Justice League zu einem Liebling bei den Fans und kam sogar bei den Kritikern gut an."

Das ist so nicht ganz korrekt. Lt. IMDB hat WW84 einen Metascore von 60/100, während ZSJL "nur" 54/100 hat. So geschockt können die Kritiker von WW84 daher nicht gewesen sein.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
03.04.2021 02:24 Uhr | Editiert am 03.04.2021 - 02:29 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.420 | Reviews: 6 | Hüte: 352

Also, der Film hinterlässt mehr positives Geschmack als negatives. Aber WB weisst immer noch nicht wie die DC auf Kurs bringen kann... obwohl die schon jmd hätten, der WW2,AQM, MOS2, Batman, the Flash und Cyborg Filme vorbereiten hat. Da zitiere ich mal Lex: Die Teufel kommen nicht aus der Hölle unter uns, nein, sie kommen vom Studios Name Warner Bros.

WB sieht ein. Den dieser Mann:

Bild
Avatar
DrHusten : : Moviejones-Fan
03.04.2021 00:50 Uhr
0
Dabei seit: 09.12.20 | Posts: 12 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich mag DC Filme eigentlich nicht wirklich sehr, man kann sie sich anschauen und gut ist, aber bis auf die ganzen Zeitlupen war der Film echt gut gemacht muss ich sagen und er ist es Wert angeschaut zu werden. Da hat es sich ja gelohnt dies unendlich lange zu fordern.

Avatar
TiiN : : Pirat
31.03.2021 19:48 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.412 | Reviews: 134 | Hüte: 379

@Moviejones

Wann wird der Kritikerspiegel ausgewertet? smile

Forum Neues Thema
Anzeige