Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Der Herr der Ringe

News Details Reviews Trailer Galerie
Die Rückkehr der Galadriel

Elbenhaft: "Herr der Ringe"-Serie castet Romanfigur + Casting-Aufruf für Orks (Update)

Elbenhaft: "Herr der Ringe"-Serie castet Romanfigur + Casting-Aufruf für Orks (Update)
8 Kommentare - Do, 19.12.2019 von N. Sälzle
Amazons "Der Herr der Ringe"-Serie hat einen weiteren Neuzugang zu verzeichnen - der bislang die erste Figur aus den Romanen darstellt, die es in die Serie schafft.
Elbenhaft: "Herr der Ringe"-Serie castet Romanfigur + Casting-Aufruf für Orks

++ Update vom 19.12.2019: Haarig, faltig und viele Zahnlücken? Auf wen die Beschreibung passt, hat jetzt die Gelegenheit, selbst nach Mittelerde zu reisen. Laut dem Independent suchen derzeit Casting-Agenten in Neuseeland nach Personen, die diese Eigenschaften erfüllen. Sie dürfen sich als Orks in das Der Herr der Ringe-Abenteuer stürzen, an dem Amazon derzeit arbeitet.

Zwischen ca. 1,52 und 1,98 m sollen die Personen groß sein und besonders haarig. Alle Altersgruppen und Ethnizitäten seien erwünscht. Ferner werden untersetzte, grimming dreinschauende Biker und Zirkusartisten, die jonglieren können, gesucht. Die Ausschreibung endet mit der Bitte nach "Haaren, Haaren, Haaren" und wenn man natürliches rotes Haar, weißes Haar und viele, viele Sommersprossen habe, solle man sich ebenfalls vorstellen.

In einer anderen Anzeige wird nach Menschen mit Falten gesucht, Personen, die zu lange in der Sonne waren und über ein etwas "merkwürdiges" Gesicht verfügen.

++ News vom 18.12.2019: Vor kurzem verlor der Der Herr der Ringe-Cast mit Will Poulter einen Darsteller, der bislang offenbar noch gar nicht unter Vertrag gestanden hatte. Jetzt gewinnt man ein neues Gesicht hinzu - aber eindeutig nicht für dieselbe Rolle.

Die anmutige und manchmal auch ziemlich unheimliche Elbin Galadriel kehrt Berichten Varietys zufolge zurück und mit Morfydd Clark (His Dark Materials) hat sie auch ein Gesicht. Bestätigt wurden die Berichte zu dem Casting und dem Auftritt einer jungen Galadriel von offizieller Seite noch nicht. Und wie die Meldungen zu Poulter zeigten, sollte man daher mit etwas Vorsicht an die Sache herangehen.

Stellen sich die Berichte allerdings als wahr heraus, handelt es sich bei Clarks Rolle allerdings um keine kleine. Variety berichtet immerhin von einer Hauptrolle. Ferner würde es sich um den ersten Charakter handeln, der aus den Romanen und Filmen bekannt ist. Bekanntermaßen spielte Cate Blanchett in der Der Herr der Ringe-Trilogie und auch in der Der Hobbit-Trilogie von Peter Jackson die Galadriel. 

Sofern sich alle Castmeldungen bislang als wahr herausstellen, brechen neben Clark auch Markella Kavenagh, Maxim Baldry, Joseph Mawle und Ema Horvath nach Mittelerde auf. Game of Thrones-Darsteller Mawle soll dabei den Bösewicht spielen.

Mit Informationen zum Inhalt halten sich Amazon und die weiteren Verantwortlichen aber weiterhin zurück. Deshalb bleibt auch unklar, von was die Serie handelt, wenngleich man unlängst darauf tippen kann, dass die Der Herr der Ringe-Serie zeitlich im Zweiten Zeitalter angesiedelt sein wird. Das legten Karten nahe, die man bereits vor Monaten via Twitter teilte. Seitdem hält man sich mit weiteren Hinweisen zur Serie allerdings zurück. Immer mit der Ruhe denkt sich Amazon: Man lässt sich Zeit, weshalb das Publikum nicht vor 2021 mit einer Veröffentlichtung der Der Herr der Ringe-Serie rechnen sollte.

Quelle: Variety
Erfahre mehr: #Fantasy, #Amazon, #Streaming
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
8 Kommentare
Avatar
Optimus13 : : Moviejones-Fan
19.12.2019 10:12 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.119 | Reviews: 2 | Hüte: 64

Endlich werden auch garstige Orkse gesucht ^^

Was ich mich aber frage, wieso wird nach diesen körperlichen Eigenschaften gesucht? Ich dachte, man arbeitet doch entweder mit Kostümen oder CGI. Nicht, dass die Orks zu sehr wie Menschen aussehen. ^^

One does not simply walk into Mordor.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
19.12.2019 08:59 Uhr | Editiert am 19.12.2019 - 09:37 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 7.797 | Reviews: 44 | Hüte: 478

@luhp92, ComicFan88 und DrGonzo
Also ich selbst kann mich nicht mehr daran erinnern. Sowieso wurde ja noch quasi nix Offizielles angekündigt, so dass dies wohl eher eine Vermutung der Fans war. Wenn es tatsächlich News dazu gab, dann war es doch eher so, dass die Darsteller nicht dabei wären. Ich denke nämlich, dass gewisse Filmfiguren - also Buchcharaktere - durchaus dabei sein müssen. Also Galadriel würde z.B. vorkommen, aber nicht mehr durch Blanchette dargestellt.

@Update
Klingt ja nach echten Masken und nicht mehr nach den scheußlichen CGI-Orks! Wäre ne gute Entscheidung, ist dies doch Jacksons größter Patzer beim Hobbit gewesen.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
18.12.2019 17:48 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 12.432 | Reviews: 182 | Hüte: 428

@Duck-Anch-Amun
So wie Will Poulter, der aussieht wie ein junger Hugo Weaving.

@DrGonzo
Ja, an die Aussage erinnere ich mich auch.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
18.12.2019 12:17 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.219 | Reviews: 0 | Hüte: 16

@DrGonzo

Meine auch so etwas gelesen zu haben. Vielleicht war das aber auch auf die Schauspieler an sich bezogen. Das Vorkommen einer Galadriel würde ja auch im 2. Zeitalter durchaus Sinn machen. Oder eben doch nur ein Gerücht^^.

Ein Ring, sie zu knechten...
Avatar
ComicFan88 : : Kingsman
18.12.2019 12:07 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.11 | Posts: 2.219 | Reviews: 0 | Hüte: 16

Musste mir auch direkt mal ansehen wer Cate Blanchetts Erbe als Galadriel antritt. Rein optisch gesehen passt Clark auf jeden Fall in die Rolle der Elbenkönigin. Allerdings bleibt abzuwarten wie eine junge Galadriel im Endeffekt wirkt. Eine Cate Blanchett hatte da schon eine opulente aber gleichzeitig anmute Ausstrahlung.

Kann es kaum erwarten bis wir die ersten Eindrücke zur Serie zu sehen bekommen smile

Ein Ring, sie zu knechten...
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
18.12.2019 11:56 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.575 | Reviews: 4 | Hüte: 301

Das einige Serie wo ich von Prime enttäuscht bin, von Casting her, ist diese Carnovale Row ... Orlando Bloom, mach guter Arbeit. Nur diese Model Caren von SSQ, spielt Sau schlecht ... Echt übel

aber von jünge Elbin weib, bin zufrieden... ähnlich sich Cate ein bisschen xD

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
18.12.2019 11:49 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 998 | Reviews: 0 | Hüte: 26

Hieß es ganz am Anfang nicht so ähnlich wie "es kommt kein Charakter vor der schon in den Filmen vorkam"? Oder hab ich da was falsch abgespeichert?

Unabhänging davon, kann ich mir die Schauspielerin aber als Galadriel vorstellen.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
18.12.2019 10:53 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 7.797 | Reviews: 44 | Hüte: 478

Also wie eine junge Cate Blanchett sieht sie schon mal aus. Würde also passen und meine Hoffnung untermauern, dass man sivorsichtig genießen.ch an das bestehende Mittelerde-Design von Jackson hält. Aber wie man an Poulter sah - man sollte die Casting-News wohl immer

Forum Neues Thema